Wochenspruch

für Sonntag, 11. April 2021 bis Samstag, 17. April 2021:

Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.

1. Petrus 1,3

Posaunenchor Bissingen an der Teck

Der Posaunenchor begann seine musikalische Laufbahn 1954 mit 11 Bläsern. Frauen und Mädchen durften damals noch nicht im Posaunenchor musizieren. Derzeit besteht das Laienorchester aus 26 Bläserinnen und Bläsern.
Die Hauptaufgabe des Posaunenchors lässt sich mit den Worten "Gott loben, das ist unser Amt" kurz und treffend zusammenfassen. Dieser Aufgabe stellt sich der Posaunenchor in Gottesdiensten, Festen, Konzerten, Serenaden und auf Konzertreisen, die ihn unter anderem nach Italien und Litauen geführt haben.
Das große und vielfältige Repertoire des Posaunenchors, das von der sogenannten klassischen Musik bis zu Rock, Pop , Film- und Musicalmusik reicht, spiegelt die Begeisterung für die Musik und die Freude am Musizieren wider. Die Musik, das ist im Posaunenchor Bissingen hör- und erlebbar, ist eine Gabe Gottes. Mit ihr kann das Wort Gottes berührend, bewegend und begeisternd zum Klingen gebracht werden.
Der Posaunenchor probt jeden Freitag, auch in den Ferien, ab 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus.

Pfarramt

Evangelische Kirchengemeinde Bissingen-Ochsenwang

Untere Str. 39
73266 Bissingen a. d. Teck

Telefon: 0 70 23- 62 30

E-Mail: Pfarramt.Bissingen@elkw.de

Bankverbindung

Kreissparkasse Esslingen:

Konto-Nr.: 48 341 147, BLZ: 611 500 20
IBAN: DE38 6115 0020 0048 3411 47
BIC: ESSLDE66XXX

Volksbank Mittlerer Neckar:

Konto-Nr.: 25 159 003, BLZ: 612 901 20
IBAN: DE65 6129 0120 0025 1590 03
BIC: GENODES1NUE